20 Jahre Euopafanfare Karlsruhe! Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Unser 20-jähriges Jubiläum feierten wir im Brauhaus Kühler Krug. Neben aktiven und passiven Mitgliedern des Vereins (natürlich mit Familien und Freunden) und Untertützern der Europafanfare folgten auch viele "Externe" unserer Einladung zu einem gemütlichen Zusammensein.

Bei unserem Auftritt am Karlsruher Aktiv-Tag, der unter dem Motto "Ehrenamt zeigt sich" auf dem Friedrichsplatz stattfand, konnten wir zum ersten Mal in unseren neuen Gewändern glänzen.

Unser diesjähriges Gruppenfoto entstand vor dem Haupteingang des Naturkundemuseums.

Gruppenfoto aus 2017

Zur Finanzierung unseres Vorhabens, im nächsten Jahr in neuen Gewändern aufzutreten, haben wir Crowdfunding über die Volksbank angestoßen. Über Neue Gewänder für die Europafanfare kann man Fan von uns werden. Hier ein paar Stichpunkte zum Projekt:

Wie könnt Ihr nun dazu beitragen und wie wird man Fan?

Mitte Januar war es uns eine besondere Herzensangelegenheit, unser Versprechen aus 2016 einzulösen und dem Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (FUoKK) eine Spende von 300 Euro zu übergeben. Bei unserem Landsknechtsabend kamen wir gemeinsam mit unseren Gastvereinen überein, auf Gastgeschenke zu verzichten. Der Gegenwert stellt die Spende dar.

Mit Helau, Alaaf und Narri-Narro ziehen wieder die Narren durch die Straßen Karlsruhes. Natürlich ist auch die Europafanfare dabei. Wir freuen uns wieder auf jede Menge Frohsinn, Heiterkeit und Narretei. Wir freuen uns ebenso auf ein friedliches Fest und eine tolle Zeit.